wandkalender-drucken

Wandkalender drucken

Kalender sind exzellente Werbeträger, die überall an Ihre Firma erinnern. Nicht umsonst zählen sie zu den Top-Werbegeschenken zur Weihnachtszeit. Deshalb investieren zahlreiche Unternehmer am Ende des Jahres viel Zeit und Geld, um eigene Wandkalender zu drucken. Wir von xposeprint schaffen Abhilfe: Wir stellen Ihnen nicht nur kostenlose Layoutvorlagen zur Verfügung, sondern bieten Ihnen auch eine hochwertige Druckqualität zu günstigen Preisen!

Wandkalender

Wandkalender mit Leimbindung

  • 170g Bilderdruck
  • verschiedene Formate
  • ab 50 Stück
weiter

Wandkalender mit Rückendrahtheftung

  • zum Aufklappen
  • 28 Seiten
  • zwei Formate
weiter

Wandkalender mit Spiralbindung

  • leichtes Umblättern
  • verschiedene Formate
  • 13 oder 14 Blatt
weiter

Ansprechender Wandschmuck mit einzigartigem Werbeeffekt

Egal ob für Werbezwecke oder als Geschenk für Familienangehörige – wenn Sie hochwertige Wandkalender drucken, erreichen Sie, dass täglich ein Auge auf Sie geworfen wird - und das 365 Tage im Jahr! Wir bieten Ihnen daher eine tolle Auswahl verschiedener Kalender, die Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten können, darunter Modelle mit

  • Leimbindung für einfaches Abreißen
  • Spiralbindung für leichtes Umblättern und
  • Rückendrahtheftung mit besonders viel Platz für Motive.

Für welchen Kalendertyp Sie sich letzten Endes entscheiden, hängt von Ihrem persönlichen Geschmack ab.

Das optimale Format für Ihren Einsatzzweck

Bei xposeprint können Sie sowohl große als auch kleine Wandkalender drucken lassen. Unsere größten Kalender im DIN A3-Format sind ein echter Blickfang in jedem Büroraum. Das kleinste Format, das wir anbieten, ist DIN A5. Wenn Ihr Budget begrenzt ist, dann sind kleine Kalender die richtige Wahl für Sie, da sie besonders günstig sind. Unsere Kalender erhalten Sie sowohl im Hoch- als auch im Querformat ab 50 Stück.

Bequem in Ihrem persönliches Wunsch-Layout Wandkalender drucken

Damit Sie die Weihnachtszeit so richtig genießen können, stellen wir Ihnen ansprechende Layoutvorlagen zum kostenlosen Download bereit. Sie sparen dadurch außerdem nicht nur viel Geld für eine teure Grafik-Agentur, sondern auch jede Menge Zeit! Versehen Sie Ihre Wandkalender einfach mit

  • Fotos,
  • netten Sprüchen oder
  • sonstigen Motiven.

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Was Sie jedoch keinesfalls vergessen sollten: Ihr Firmenlogo. Auf das Deckblatt sollte außerdem Ihr Motiv mit dem größten Eyecatcher-Potenzial. Dass dieses auch perfekt zur Geltung kommt, dafür sorgen Premium-Bilderdruckpapier und hochwertiger Vierfarbdruck.

Blatt- und Seitenzahl

Wie viele Seiten ein Wandkalender hat, kommt ganz auf das jeweilige Produkt an. Bei der Klebe- oder Spiralvariante sind es 13  Blatt. Wenn Sie bei xposeprint Kalender drucken lassen, die über eine Leim- oder Spiralbindung verfügen, können Sie auf Wunsch außerdem ein 14. Zusatzblatt beifügen. Darauf haben Sie genug Platz für Ihre Neujahrswünsche, oder um sich für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr zu bedanken. Alternativ können Sie es auch mit  Angaben zu Ihrem Unternehmen oder mit Ihrem Impressum versehen.  Unsere gehefteten Wandkalender haben hingegen 28 Seiten, da wir sie doppelseitig sowohl auf der Vorder- als auch der Rückseite bedrucken.

Qualität, die überzeugt

Ein großer Wandkalender mit Firmenlogo macht einiges her – wenn die Qualität stimmt. Bei xposeprint können Sie sicher ein, dass wir nicht nur mit den neuesten Drucktechnologien arbeiten, sondern für Ihre Druckprodukte zusätzlich Premiumpapier verwenden. Wenn Sie bei uns Ihren individuellen Jahresplaner 2018 drucken, erhalten Sie ein Premiumprodukt, das Sie und Ihre Kunden überzeugen wird. Ob Sie sich für Ihren Kalender an die gängigen DIN-Normen halten oder ein ungewöhnlicheres Format wählen, bleibt ganz Ihnen überlassen. Unser Sortiment bietet für jeden Geschmack das passende Produkt. Denn nicht nur die Größe dürfen Sie frei wählen, auch den Kalendertyp bestimmen Sie selbst. Je nach Anlass können Sie sich zwischen einem Wandkalender mit Leimbindung, Rückendrahtheftung oder Spiralbindung entscheiden.