plattendruck-schilder-drucken

Plattendruck/Schilder drucken

Sie suchen ein Firmenschild, das robust genug ist, um jedem Wetter zu trotzen und dennoch schick aussieht? Oder ein Schild für die Messe, das leicht ist und das Sie individuell zuschneiden können? Oder wie wäre es mit einem hochwertigen Echtglasdruck fürs Büro oder den Verkaufsraum? Finden Sie alles in unserem Shop.

Plattendruck / Schilder

Aluminiumverbundplatten

  • robust und edel
  • wetterfest
  • verschiedene Formate
weiter

Direktdruck hinter Acrylglas

  • leicht und beständig
  • inklusive Abstandhalter und Halteblechen
  • ab 1 Stück
weiter

Direktdruck hinter Glas

  • Echtglas
  • sehr edle Optik
  • ab 1 Stück
weiter

Hartschaumplatten

  • für Innen und Außen
  • viele Formate
  • Standard oder Express
weiter

Hohlkammerplatten

  • aus Polypropylen
  • DIN A2, A1 und A0
  • reiß- und stoßfest
weiter

KAPA® plast Weichschaumplatten

  • leicht und stabil
  • feucht abwischbar
  • von DIN A4 bis 70 x 100 cm
weiter

Platten für jeden Anlass

Bei uns sind Sie gerne im Schilderwald, denn das bedeutet, dass wir eine Menge unterschiedlicher Schilder im Angebot haben. Von der robusten und rostfreien Aluminiumverbundplatte über die selbst zuschneidbare KAPA® plast Weichschaumplatte bis zum edlen Direktdruck hinter Glas. Den edlen Glasdruck gibt’s sowohl mit Echtglas als auch mit Acrylglas. Die aufgebrachte Sperrschicht verhindert, dass die Tapete durchschimmert. Alle Schilder sind in vielen unterschiedlichen Formaten erhältlich.

In unserem Onlineshop finden Sie die unterschiedlichsten Platten-Formate: von DIN A4 über A3 bis A0. Daneben bieten wir auch zahlreiche Sonderformate an wie zum Beispiel Schilder in der Größe 20 x 30 cm beziehungsweise 100 x 150 cm. Und wenn Ihnen das Format der KAPA® plast-Platten nicht hundertprozentig zusagt, schneiden Sie die Schilder einfach in die von Ihnen gewünschte Form. Das Einzige, was Sie dazu brauchen, ist ein scharfer Cutter. Wir wünschen schon mal frohes Schneiden!

Platten über Platten

In Sachen Robustheit macht unseren Aluminiumverbundplatten niemand etwas vor. Da sie nicht rosten und witterungsbeständig sind, sind diese ideal für den Außeneinsatz geeignet, zum Beispiel als Firmen- oder Baustellenschild. Und da sie nur 3 mm dick sind, eignen sich die Platten auch als Indoor-Werbeschild. Die Schilder drucken wir 4/0 beziehungsweise 4/4 farbig. Letztgenanntes macht natürlich nur Sinn, wenn sowohl die Vorder- als auch die Rückseite zu sehen ist, etwa als freischwebendes Element.

Hohlkammerplatten bestehen, wie der Name schon sagt, aus vielen hohlen Kammern, die mit Luft gefüllt sind. Und da Luft bekanntlich so gut wie nichts wiegt, sind auch die Platten schön leicht. Deshalb reicht bei den Schildern auch meistens ein Klebeband zum Befestigen. Als Material verwenden wir hochwertiges Polypropylen. Die Platten bieten wir in verschiedenen Formaten an und sie fühlen sich drinnen und draußen gleichermaßen wohl. Bitte denken Sie daran, dass pro Auftrag nur ein Druckmotiv möglich ist.

Hartschaumplatte oder Weichschaumplatte?

Wenn Sie Ihr Motiv statt auf gewöhnlichem Papier auf Hartschaumplatte drucken lassen, gewinnt Ihre Werbung an Wertigkeit. Die unkomplizierten Schilder sind so robust, dass diese bedenkenlos im Außenbereich eingesetzt werden können. Und dabei sind diese so leicht, dass das Anbringen ein Kinderspiel ist. Die strapazierfähigen Platten sind 5 mm stark und B1 zertifiziert, das heißt schwer entflammbar. Ihr Messestand wartet somit nur darauf, mit unseren Hartschaumplatten verschönt zu werden.

KAPA® plast-Platten können mit zwei Vorteilen punkten: Erstens sind die Platten so leicht, das Sie diese schnell von A nach B transportieren können und zweitens können Sie diese in jede erdenkliche Form zurechtschneiden. Die Weichschaumplatten sind somit wie gemacht für Messen oder für die Anfertigung von Modellen, zum Beispiel in Architekturbüros. Gibt's bereits ab einem Stück und auf Wunsch auch im Expressversand. Die flotten Schilder bedrucken wir wahlweise ein- oder vierfarbig.

Direktdrucke hinter (Acryl-)Glas

Im Gegensatz zu Echtglasschildern bringen Acrylglasschilder um einiges weniger Gewicht auf die Waage, was das Anbringen an der Wand erheblich erleichtert. Das Prinzip ist jedoch das Gleiche: Die Platten werden auf der Rückseite bedruckt, wodurch Ihr Motiv mehr Tiefe erlangt und edel aussieht. Schilder aus Plexiglas sind hingegen so robust, dass Sie diese ruhig auch nach draußen verfrachten können. Diese sind witterungsbeständig und die Farben verlieren nichts von ihrer Strahlkraft.

Wenn Sie statt des Acrylglases lieber echtes Glas bevorzugen, sind unsere Echtglasplatten genau das Richtige für Sie. Hier bedrucken wir die Rückseite einer Weißglasplatte mit hochwertigen UV-Farben. Damit die darunterliegende Foto- oder Raufasertapete nicht durchscheint, tragen wir auf den Druck anschließend eine weiße Sperrschicht auf. Als Extra-Fingerschutz haben wir außerdem die Kanten schön glatt poliert. Haltebleche zum Aufhängen an der Wand sind inklusive. Für den stylishen 3D-Effekt sorgen die beigelegten Abstandshalter.