ProfidatencheckProfi-Datencheck

Prüfkriterien Grunddatencheck / Profidatencheck:

Grunddatencheck Grund-
daten-
check
Profidatencheck Profi-
daten-
check

Ob das Datenformat korrekt ist (mit einer Toleranz von bis zu 0,9 mm)

Datencheck Ja Datencheck Ja

Ob alle Schriften eingebettet sind

Datencheck Ja Datencheck Ja

Ob Daten verschlüsselt sind (z.B. Kennwortschutz)

Datencheck Ja Datencheck Ja

Ob Daten defekt sind

Datencheck Ja Datencheck Ja

Ob die Anzahl der Seiten korrekt ist (betrifft nicht Paginierung und Seitenreihenfolge). Außer: 2-seitige Druckprodukte und Umschläge bei klebegebundenen Broschüren

Datencheck Ja Datencheck Ja

Prüfung auf korrekte Anzahl von Schmuckfarben/Farbkanälen.
ACHTUNG: nur bei Bestellungen von Produkten mit Sonderfarben

Datencheck Ja Datencheck Ja

Ob alle Schriften in Pfade konvertiert sind

Datencheck Nein Datencheck Ja

Ob der Farbraum korrekt ist

Datencheck Nein Datencheck Ja

Ob die Auflösung korrekt ist

Datencheck Nein Datencheck Ja

Ob die PDF-Daten dem PDF/X-3:2002 Standard entsprechen

Datencheck Nein Datencheck Ja

Ob Volltonfarben, ICC-basierende Farben, druckbare Kommentare, OPI-Kommentare und/oder PDF-Ebenen (optionaler Inhalt) verwendet werden

Datencheck Nein Datencheck Ja

Ob Rechtschreibfehler enthalten sind

Datencheck Nein Datencheck Nein

Ob Transparenzen verwendet werden

Datencheck Nein Datencheck Nein

Ob Überdrucken-Funktion verwendet wird

Datencheck Nein Datencheck Nein

Bundverdrängung bei Broschüren

Datencheck Nein Datencheck Nein

Der Profi-Datencheck ist eine kostenpflichtige Zusatzleistung (wird im Warenkorb zur Auswahl angezeigt).
Er kann bei jeder Bestellung in Auftrag gegeben werden.

Neben den Kriterien des Grund-Datenchecks werden die Druckdaten beim Profi-Datencheck zusätzlich auf folgende Kriterien überprüft:

  • Prüfung, ob alle Schriften in Pfade konvertiert sind
  • Prüfung des korrekten Farbraumes
  • Prüfung der Auflösung
  • Prüfung auf den PDF/X-3:2002 Standard bei PDF Daten
  • Prüfung, ob Volltonfarben, druckbare Kommentare, OPI-Kommentare und/oder PDF-Ebenen (optionaler Inhalt) verwendet werden

Entsprechen die Druckdaten nicht unseren Vorgaben, erhält der Besteller per Email eine Fehlerbeschreibung (Error-Mail) mit der Bitte um Behebung des Fehlers/der Fehler und der Aufforderung, uns die Druckdaten erneut zukommen zu lassen oder aber die bereits gelieferten (fehlerhaften) Daten per Antwort auf die Error-Email mit der Fehlerbeschreibung für den Druck freizugeben. Im letzen Fall übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis.

Die angegebenen Lieferzeiten bei den Produkten gelten erst ab Eingang der korrekten Druckdaten bzw. Ihrer Druckfreigabe. Bei Aufträgen mit fehlerhaften Daten kann sich deshalb der Liefertermin verzögern.

Der Profi-Datencheck beinhaltet nicht:

  • Durchführung von Lektorarbeiten, wie z.B. Überprüfung von Rechtschreibung und Grammatik
  • Überprüfung der Farbgebung / Farbwirkung
  • Überprüfung der Bildschärfe
  • Überprüfung der Überdrucken-Funktion
  • Überprüfung der Position von Falzkanten sowie Perforationslinien
  • Durchführung von Layoutarbeiten
  • Überprüfung von Position und Stand der Datei im PDF
  • Überprüfung des Referenztextes (wie in der Bestellung angegeben)
  • Überprüfung von Beschnitt, Randabstand der Schriften sowie Designelementen
  • Überprüfung der Dateinamen
  • Überprüfung des maximalen Farbauftrages
  • Überprüfung von Bundverdränung bei Broschüren
  • Überprüfung von unbedruckten Seiten bei 2-seitigen Druckprodukten (z. B. Rückseite unbedruckt) und Umschlägen von klebegebundenen Broschüren (z. B. Innenteil des Umschlags unbedruckt)

Kosten:

Die Kosten des Datenchecks fallen nur einmal an, auch bei mehrmaliger Prüfung des gleichen Auftrages:
10,00 Euro netto (11,90 Euro brutto inkl. 19% MwSt.)