Erstellt am Montag, 7. August 2017 14:08 von

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Sonderfarben Veredelungen

Sonderfarben sind die Extravaganten unter den Druckfarben. Bei Sonderfarben handelt es sich um Farben, die sich nicht – oder nicht gut genug – mit dem klassischen Vierfarbensystem CMYK (Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz) mischen lassen. Bestes Beispiel: Gold und Silber. Egal, wie man CMYK dreht und wendet, es wird niemals eine der beiden Metallicfarben dabei

weiterlesen
Neueste Artikel

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Sonderfarben Veredelungen

Sonderfarben sind die Extravaganten unter den Druckfarben. Bei Sonderfarben handelt

weiterlesen

„eigenleben“ der Klara-Oppenheimer-Schule Würzburg gewinnt bayerischen Schülerzeitungspreis „Blattmacher“

„eigenleben“ – Ein Design-Projekt der Berufsschulklasse unseres Auszubildenden zum Medienkaufmann:

weiterlesen

Und fertig ist der Lack! Die unterschiedlichen Drucklacke – Thermolack

Hitzkopf? Chamäleon? Der Thermolack ist beides! Denn der extravagante Effektlack

weiterlesen
Top Artikel

Die 10 Gebote der Schriftauswahl

Comic Sans. Muss man mehr sagen? Wenn Sie nicht zufällig

weiterlesen

Wie viel Kreativität darf es sein? 14 Beispiele für gelungene Bewerbungen

Gerade für Kreative ist es eine schwierige Frage: Gestalte ich

weiterlesen

Schwarz oder Tiefschwarz — Schwarz in den Druckdaten richtig anlegen

Schwarz ist doch schwarz, oder nicht? Ja, aber es gibt

weiterlesen