Erstellt am Dienstag, 11. Juli 2017 8:52 von

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Prägung

Vereinfacht gesagt, ist die Prägung die Schwester des Relieflacks. Wo der Relieflack  als Lackschicht in die Höhe wächst, beweist die Prägung in der Regel Tiefgang. Bei der Prägung Papier wird das Papier zwischen eine Prägeform, einer sogenannten Matrize, und einer Gegenform, einer sogenannten Patrize, gelegt und mithilfe von Druck verformt. Hört sich nicht unbedingt schön

weiterlesen

Erstellt am Mittwoch, 5. Juli 2017 13:53 von

Kreative Werbung: Kochen mit Ikea – Papier geht durch den Magen

Dass sich der schwedische Möbelgigant Ikea in Sachen Werbung und Marketing ausgesprochen kreativ zeigt, haben wir bereits mehrmals gezeigt. Bei einer Filialeröffnung  konnten die Besucher zum Beispiel eine mit Ikea-Möbeln eingerichtete Wohnung hochklettern, in Österreich bekam man beim Kauf einer Küche einen Kassenzettel aus Stahl . Da wären wir auch schon beim eigentlichen Thema, der

weiterlesen

Erstellt am Freitag, 23. Juni 2017 10:53 von

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Folienkaschierung

‚Kaschieren‘ – laut Duden stammt das Wort aus dem Französischen und bedeutet  ‚verdecken‘ oder ‚verbergen‘. Im Druckwesen, zu welchem wir als Onlinedruckerei ja zählen, bedeutet ‚kaschieren‘ hingegen ‚überkleben‘. Und hier kommen wir dem Kern der Sache schon näher, denn bei der Folienkaschierung wird tatsächlich etwas überklebt und zwar mit einer hauchdünnen, transparenten Kunststofffolie. Was dabei

weiterlesen

Erstellt am Freitag, 16. Juni 2017 12:03 von

Die fabelhafte Welt der Papierveredelung: Folienkaschierung, Siegeldruck & Co. – Eine Zusammenfassung

Darf’s ein bisschen effektvoller sein? CMYK ist das höchste der Gefühle? Da geht in puncto Druckveredelungen noch einiges mehr! Eine Papierveredelung, mit der man richtig Eindruck schinden kann beziehungsweise welche dem jeweiligen Printprodukt eine Extraportion Widerstandskraft verleiht und dieses strapazierfähiger macht zum Beispiel. Wir möchten hier einige besonders beliebte Papierveredelungen kurz „anreißen“. Im weiteren Verlauf

weiterlesen

Erstellt am Montag, 12. Juni 2017 16:29 von

Growing Paper: Papier beim Wachsen zusehen

Die Halbwertszeit von Papier ist häufig nicht sehr hoch. Kaum ist der Brief oder die Postkarte gelesen, landen diese schon im Papierkorb. Eine Verschwendung wertvoller Ressourcen, wie zum Beispiel das für die Papierproduktion benötigte Wasser.

weiterlesen

Erstellt am Dienstag, 6. Juni 2017 8:24 von

Vielfalt statt Einfalt: Einsatzmöglichkeiten einer Zeitung – Teil 12: Immobilienzeitung

Gerade in Zeiten, in denen man auf der Bank für sein hart Erspartes so gut wie nichts mehr bekommt und statt der ersehnten hohen Zinserträge womöglich sogar noch mit Strafzinsen „belohnt“ wird und auf der anderen Seite die Kreditzinsen im Keller sind, hat der Kauf von Immobilien Hochkonjunktur. Häuser und Eigentumswohnungen werden den Verkäufern schier

weiterlesen

Erstellt am Donnerstag, 1. Juni 2017 15:52 von

Interaktive Tapete: moderner Geschichtenerzähler

Die in Frankreich gegründete Baumarktkette Castorama hat allem Anschein nach ein Herz für Kinder – und folglich auch für alle Eltern – und eine interaktive Tapete auf den Markt, oder besser gesagt in den Baumarkt, gebracht.

weiterlesen

Erstellt am Mittwoch, 24. Mai 2017 11:59 von

Vielfalt statt Einfalt: Einsatzmöglichkeiten einer Zeitung – Teil 11: Geburtstagszeitung

Happy Birthday to you! An diesem Ehrentag huldigt man dem Geburtstagskind und beglückt dieses in der Regel mit einem schönen Geschenk. Doch die Geschenkefrage kann sich schnell zu einem echten Problem entwickeln und im Kopf laufen die beiden Wörter „Waaaaaas schenken?“ in Endlosschleife.

weiterlesen

Erstellt am Donnerstag, 18. Mai 2017 9:26 von

Und fertig ist der Lack! Die unterschiedlichen Drucklacke – Duftlack

Was duftet denn da so gut? Im Frühling nach frischem Grün, im Sommer nach leckeren Erdbeeren und an Weihnachten nach Vanillekipferl. Die Rede ist vom Duftlack.

weiterlesen

Erstellt am Freitag, 12. Mai 2017 16:05 von

Die schönste Banknote der Welt

Die Schweiz ist ein wahrlich schönes Land: Berge, so weit – beziehungsweise so hoch – das Auge reicht, tiefste Seen und atemberaubende Gletscher. Da verwundert es nur wenig, dass die Eidgenossen auch großen Wert auf ästhetisch anspruchsvolle Geldscheine legen. Schließlich wird den Schweizern ja häufig ein inniges Verhältnis zum Geld unterstellt.

weiterlesen
Neueste Artikel

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Prägung

Vereinfacht gesagt, ist die Prägung die Schwester des Relieflacks. Wo

weiterlesen

Kreative Werbung: Kochen mit Ikea – Papier geht durch den Magen

Dass sich der schwedische Möbelgigant Ikea in Sachen Werbung und

weiterlesen

Die fabelhafte Welt der Papierveredelungen: Folienkaschierung

‚Kaschieren‘ – laut Duden stammt das Wort aus dem Französischen

weiterlesen
Top Artikel

Die 10 Gebote der Schriftauswahl

Comic Sans. Muss man mehr sagen? Wenn Sie nicht zufällig

weiterlesen

Wie viel Kreativität darf es sein? 14 Beispiele für gelungene Bewerbungen

Gerade für Kreative ist es eine schwierige Frage: Gestalte ich

weiterlesen

Schwarz oder Tiefschwarz — Schwarz in den Druckdaten richtig anlegen

Schwarz ist doch schwarz, oder nicht? Ja, aber es gibt

weiterlesen